Feuerwehr Logo

Abteilung: Kinderfeuerwehr

Tag der offenen Tür am 21. März 2015

Nicht nur „Türen“, sondern auch „Tore“ standen den Kindern und Eltern am heutigen Tage am Depot der Ortsfeuerwehr Dankerode offen. Denn am Vormittag konnten die Interessierten nicht nur in die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr „reinschnuppern“, sondern man informierte gleichzeitig auch über die neue, gemeinsame Kinderfeuerwehr Dankerode/Neudorf. Diese wird beim 90-jährigen Jubiläumsfest der Ortsfeuerwehr Dankerode am 13.06.2015 per Festakt gegründet.

Die Ortswehrleiterin Dankerode, Frau Evelyn Scheffler, sowie die zukünftigen Kinderfeuerwehrwarte, Andrea Walter (OFW Dankerode) und Hannes Lucas (OFW Neudorf), begrüßten die jungen Gäste zur gemeinsamen Informations- und „Aktions“ Veranstaltung. Erfreulicherweise folgten viele Kinder der Einladung, die dann rasch begannen die verschiedenen Angebote zu nutzen: Unter Aufsicht und Anleitung der Einsatz- und Jugendabteilungen beider Wehren erprobte man spielerisch die Brandbekämpfung und die Höhenrettung. Des Weiteren wurde die teils komplexe Ausrüstung und deren Aufgaben vorgestellt. Aber auch die Kreativität kam nicht zu kurz: Beim Malen und Basteln bewiesen alle ihr künstlerisches Geschick. --- Es gibt sogar Einige die behaupten, einen gewissen Mitarbeiter der Ordnungsverwaltung beim Zurechtbasteln eines Feuerwehrmannes aus Pappe , gesichtet zu haben ---

Aber damit zukünftig die Einsatzkräfte nicht „gebastelt“ werden müssen, entschieden sich die Ortswehren Neudorf und Dankerode dafür, eine gemeinsame Kinderfeuerwehr zu gründen. Denn die Arbeit in den Kinder- und Jugendabteilungen der jeweiligen Feuerwehren nimmt eine wichtige Rolle bei der Gewinnung neuer Kameradinnen und Kameraden ein. Frühzeitig werden die Kinder durch spezielle Ausbildung auf den Dienst in den Einsatzabteilungen vorbereitet. Dort erwerben sie auch wichtige Grundlagen, die sich auf die eigene Entwicklung positiv auswirken. Teamfähigkeit, technisches Verständnis und ehrenamtliches Engagement sind nur einige Fähigkeiten und Werte, die den Kindern vermittelt werden. Darüber hinaus finden jedes Jahr verschiedenste gemeinsame Aktivitäten wie Ausflüge, Wettbewerbe und Feiern statt... Spiel und Spaß sind wesentliche Bestandteile der Kinderfeuerwehren.

Bleibt nur zu wünschen, dass sich noch viele Kinder der neuen Kinderfeuerwehr Dankerode/Neudorf anschließen. Ein erfolgreicher Start konnte zumindest schon einmal verzeichnet werden.

Die Kinder hatten trotz des schlechten Wetters sehr viel Spaß beim Löschen des Feuers, beim Büchsen schießen, bei der Höhenrettung sowie beim Basteln und malen und bei dem gemeinsamen spielen am Kickertisch. Zum Schluss war aber noch einmal Köpfchen gefragt, denn der zukünftige Name der Kinderfeuerwehr Dankerode / Neudorf musste noch gefunden werden. Dies war keine leichte Aufgabe für die Kids. Dennoch kamen wir nach vielen eingereichten Vorschlägen und nach einer demokratischen Abstimmung zu einem Ergebnis. Die zukünftige Kinderfeuerwehr aus Dankerode und Neudorf trägt dann (mit Gründungsdatum) den Namen " Feuerflitzer". Wie versprochen gab es eine Überraschung für denjenigen dessen Namensvorschlag gewählt wird. Dieser kam von Lina Nimmich und sie bekam das Maskottchen Grisu (der kleine Feuerdrache). zurück